Montag, 12. Januar 2015

Little Leg Love



Stoff&Liebe hat ja zum Sew Along #2   für die LittleLegLove von nEmadA aufgerufen und natürlich muss ich auch da mitmachen!

Erstmal habe ich eine Probehose genäht, da mein Kleiner eher stämmig und groß ist und die Körpergröße oft nicht zur Konfektionsgröße passt. Und die war schon, trotz billigen Jerseystoffes, einfach zuckersüß!

Dann konnte also der bessere Stoff angeschnitten werden. Mein Kleiner hat sich den auch selber ausgesucht ("und einen Pulli möchte ich davon auch") - es wurde der Spiderjersey von Petra Laitner.



Als Beinabschluss mache ich ganz gern Bündchen dran und auch am Bauch finde ich ein Bündchen besser, als mühsam ein Gummi einzuziehen ;-)
 
Dazu habs dann noch wie gewünscht ein passendes Shirt, einen Rascal aus der Ottobre. Da es mit Fotosessions bei dem kleinen Herrn sehr sehr schwierig ist, habe ich die kurze Zeit der guten Laune gleich mal genutzt und schnell mit dem Handy Fotos gemacht. Mehr brauchbare sind aber wegen des Bewegungsdranges nicht rausgekommen ;-)


Die Hosenbündchen oben und unten sowie die Ärmel sind aus schwarz-weißem Streifenjersey, das eine Hosenbein aus schwarzem Jersey. Alle Stoffe sind von Michas Stoffecke.

Nun ab damit zu Made4BOYS und Kiddikram.



Kommentare:

  1. Ich mag genähte Hose auch gern, wenn ein Bein farbig ist und eins unifarbend ... voll toll!

    Kann man deinem Blog irgendwie folgen? Also das man eine Benachrichtigung bekommt, wenn du was neues gepostet hast?

    Du machst wirklich klasse Sachen. ich schau jetzt gerne bei dir vorbei!

    SUSE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Suse, das ist ja lieb von Dir! Habe jetzt einen Bloglovin-Button hinzugefügt. LG Mari

      Löschen
  2. Wow, diese Kombi ist super - so schön knallig - ich mag das sehr! LG Ingrid

    AntwortenLöschen