Donnerstag, 22. Januar 2015

Shirt Kaschi

Die liebe Ricarda von Pech & Schwefel hat vor einigen Wochen anlässlich ihres 4. Bloggeburtstages ein tolles Schnittmuster "spendiert". Das Raglanshirt Kaschi kam mir gerade recht, da ich immer noch auf der Suche nach dem richtigen Schnitt für mich war.
Ich bin mit 1,80m recht groß und für meinen Po habe ich eine zu schlanke Taille und außerdem ein breites Kreuz. Also kann ich einen Oberteilschnitt eh nicht 1:1 übernehmen. Aber bisher hatte ich irgendwie nicht mal einen passenden Grundschnitt gefunden.

Aber nun ist alles anders und ich bin verliebt in Kaschi :-)


Das erste Shirt ist eigentlich ein Probeshirt, aber als ich es dann anprobiert habe, war ich wirklich begeistert, wie toll der Schnäppchenjersey vom letzten Stoffmarkt doch zusammen harmoniert und wie super er fällt.
Ich habe am Schnitt nur ein paar klitzekleine Anpassungen in der Taille machen müssen.

 

Der angepasste Schnitt musste dann nochmal am nächsten Shirt getestet werden-aber da der Punktejersey viel dicker und fester als der erste ist, war doch die Schulterpartie hinten ein bisschen zu eng.

Hier habe ich noch gar keine Bündchen dran-ich fand, es gab Wichtigeres zu tun ;-)

Mit diesen Erkenntnissen habe ich mich dann eine Sweat-Variante gemacht-vorsichtshalber in einer Nummer größer. Und was soll ich sagen? Am liebsten würde ich das Teilchen gar nicht mehr ausziehen.



Vernäht habe ich den wunderbaren Sternen- und Blockstreifensweat von Andrea Lauren . Einfach nur kuschelig :-)

Nochmal ein riesengroßes Dankeschön an Ricarda!!!


Damit jetzt noch mal schnell gerumst.

Liebe Grüße
Mari







Kommentare:

  1. Boah, da warst du fleißig! Sehen alle drei toll aus. Könnte mich garnicht entscheiden welches das Schönste ist. Sobald ich meine Murmel los bin, nähe ich mir auch die nächste Kaschi, weil der Schnitt einfach soooooo toll ist :-)
    LG Hanne

    AntwortenLöschen
  2. hallo mari,
    die find ich ja alle 3 ganz entzückend und sehr schick. schöne stoffkombis hast du gewählt.
    alles liebe claudia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Mari,
    da warst du aber fleißig :) Suuuuper! ich kann mich gar nicht entscheiden, welche mir besser gefällt - sie sehen alle toll aus :)
    Ganz liebe Grüße und einen schönen Sonntag,
    Ricarda

    AntwortenLöschen