Dienstag, 22. September 2015

Finale der KSW 12

Da mir bei der letzten KSW leider das Losglück nicht hold war, habe ich mich natürlich umso mehr gefreut, dass ich nun zum vierten Mal teilnehmen darf. Ausgerichtet hat die KSW 12 die liebe Katharina aka Appelkatha, die "Mutter der KSW".
 
So wie beim letzten Mal hat der Stoff bei seiner Ankunft mal so gar nicht mit mir gesprochen. Dann habe ich mal alle meine gespeicherten Schnittmuster durchgesehen und bin auf das Snappy Manicure Wallet von noodlehead gestoßen. Das wollte ich mir schon lange nähen, aber warum auch immer haben mich die englische Anleitung und die Zoll-Maße abgeschreckt. Aber war gar nicht schlimm ;-) Gibt ja Umrechnungstabellen und zur Not kann man auch mal ein Wort nachschlagen.

Das einzige Vögelchen auf meinem Stoff konnte ich zum Glück wunderbar auf der Vorderseite der Tasche zur Geltung bringen.

 
Die vier Nagellackfächer und das Reißverschlussfach bieten recht viel Platz für die "Grundausstattung". Vielleicht nähe ich mir nochmal eine Tasche mit mehreren Reihen der Nagellachfächer für die restliche Sammlung ;-)



Die Kombistoffe hatte ich zuhause, vor einiger Zeit bei Alles für Selbermacher geordert. Von den hier gezeigten Reißverschlüssen passte längenmäßig letztlich nur der türkisfarbene.

Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis und habe nun endlich immer alles zusammen und muss nicht in den Tiefen eines Kastens suchen.....

Wenn Ihr sehen wollt, was bei den anderen KSWs so zustande gekommen ist-hier gibt's ne tolle Galerie.

Jetzt mal schauen, was die anderen Mädels so zum Finale gezaubert haben.

Und ab damit zu Creadienstag, zur Kostenlosen-Schnittmuster-Linkparty und HoT.


Habt einen schönen Tag!
Mari
 


Kommentare:

  1. Auch wenn ich das nicht ausreichend befüllen könnte, gefällt mir das Täschchen sehr gut!
    Lg Julia

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich schön geworden und toll, dass es mit dem Vogel geklappt hat. Ich hatte ja gar keinen auf meinem Stoffstück. Viel Freude mit Deinem Täschchen.

    LG Mareike

    AntwortenLöschen
  3. Das Täschchen ist toll und die Stoffe hast du wirklich gut kombiniert! Danke fürs Mitmachen!

    Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  4. Wow, gefällt mir richtig gut! So ein Täschen könnte ich auch noch brauchen.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. Mit grün kommt der Stoff ja auch gut zur Geltung. Toll. Da hast du sicher viel Freude dran.
    Liebe Grüße
    Janny

    AntwortenLöschen
  6. Gut, dass du beim Zuschneiden gut aufgepasst hast, bei mir war das Vögelchen plötzlich weg... Der Schnitt hat es mir auch angetan, deine Umsetzung gefällt mir richtig gut.
    Liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  7. Sowas praktisches! Das Täschchen ist dir gut gelungen! Sollte ich mir vielleicht auch mal vormerken, hier fliegen die wenigen "Utensilien" immer lose in der Schublade rum.

    Liebe Grüße,
    Janka
    herzkeks.mama-cafe.de

    AntwortenLöschen
  8. Oh das ist ja ein tolles Täschchen! Gefällt mir total gut!
    Ganz liebe Grüße Silke

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja echt toll geworden :) Die Kombistoffe passen perfekt :9
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
  10. Wow, tolles Täschchen, richtig schön bunt, so wie ich es mag! :)

    lg Martina

    AntwortenLöschen
  11. Bin ja sowieso ein Riesenfan von noodlehead-Taschen...aber deine ist ja sehrsehr schön geworden! Und wie toll das Vögelchen den prominentesten Platz bekommen hat, sehr fein - lG Miriam "Mecki macht"

    AntwortenLöschen
  12. Das ist ja eine coole Tasche! Allerdings müsste die für meine Sammlung glaub größer als ein Schulranzen werden *kicher*. Aber, kommt auf die Liste ;-). Und schön, dass du den Vogel in Szene setzen konntest :-) <3

    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
  13. super Idee! würde ich auch gleich nehmen :-)
    glg andrea

    AntwortenLöschen